Kooperation mit „Hacker School“!

Datum: 06/2024


Wir haben die mehrfach ausgezeichnete „Hacker School“ als Kooperationspartner gewonnen! Die gemeinnützige Organisation besteht seit 10 Jahren und fördert digitale Bildung, indem sie kostenfrei an Schulen IT-Grundlagen, Zukunfts-Skills und das Programmieren beibringt. Durch die Einbindung von Unternehmen, Schulen, Netzwerken und der Politik machen sie aus ihren Vorhaben eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe und erhalten hierfür diverse Fördergelder.

Das zukunftsrelevante Angebot der „Hacker School“ wird nun für die Partnerschulen der Digitalen Drehtür geöffnet: im Lehrerzimmer des Campus können unsere Schulen ganze Schulklassen für die Angebote der „Hacker School“ kostenfrei anmelden. Die Kurse dauern in der Regel bis zu vier Stunden (mit Pausen) und die Begleitung erfolgt digital.

(Zugang nur für registrierte Partnerschulen)

Wir werden hier informieren, sobald die ersten Kurse zur Verfügung stehen! 🚀

Darüber hinaus werden auf unserem digitalen Campus Live- und Selbstlernkurse zum Programmieren Lernen mit der „Hacker School“ entstehen, wir planen gemeinsam ein vielfältiges Programm!

Dr. Julia Freudenberg ist CEO der „Hacker School“ und hat sich und das Online-Programm bereits unserem Netzwerk Schulen vorgestellt.

Ihr Buch „Hack the world a better place. So gestalten Unternehmen die Zukunft“ ist kürzlich erschienen und inspiriert durch viele wertvolle Erfahrungen und Impulse des digitalen Bildungsformats.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner