Neue Kooperation mit der Karg-Stiftung

01/2024


Bereits von 2021 bis 2023 ermöglichte die Förderung der Karg-Stiftung und der Dr. Rolf M. Schwiete Stiftung die Entwicklungs- und Pilotierungsphase der länderübergreifenden Bildungsinitiative „Digitalen Drehtür“. Während dieser Zeit wurden erfolgreich technische und rechtliche Lösungen gefunden und inhaltliche Angebote erprobt, die bundesweit zu großer Nachfrage von Schüler:innen sowie Interesse und Kooperation aus vielen Hochschulen und Universitäten führten. Zwölf Bundesländer haben sich von 2023 bis 2027 zu einer bisher einmaligen Kooperation in der Begabungs- und Begabtenförderung zusammengeschlossen, um dieses Angebot weiter für ihre Schulen anzubieten.

Seit Ende 2023 haben auch die Karg-Stiftung und die Koordinierungsstelle der Digitalen Drehtür am Landesinstitut für Schule Bremen (LIS) eine Fortführung der Kooperation vertraglich vereinbart. Ziel der Zusammenarbeit ist es, unterstützende Angebote für Lehrkräfte und Schulen zu entwickeln, um die Nutzung der Digitalen Drehtür zu erleichtern und so das Potenzial der Digitalen Drehtür als Beitrag für ein chancengerechtes und barrierefreies Bildungssystem optimal zu nutzen. Denn das digitale Angebot ermöglicht Schülerinnen und Schülern den Zugang zu hochwertigen Enrichment-Angeboten weitgehend unabhängig von lokalen Beschränkungen, ländlichen oder städtischen Räumen und familiären, kulturellen und sozialen Bildungskontexten. Die Dr. Rolf M. Schwiete Stiftung fördert das Projekt erneut finanziell.

In Arbeitsgruppen aus Expert:innen der beteiligten Länder, dem Drehtür-Team und der Karg-Stiftung wollen wir ergänzend zu den bestehenden Unterstützungsangeboten weitere Informationen und Qualifizierungsangebote entwickeln, die unter anderem auf Fragen eingehen, die bei der Umsetzung der Digitalen Drehtür in der eigenen Praxis entstehen. Auch die Entwicklung und Bereitstellung eines Online-Beratungsangebots für Lehrkräfte im Themenfeld Begabungsförderung, etwa im Sinne einer Erstberatung zu schüler:innenbezogenen Fragestellungen, wird die Arbeit mit der Digitalen Drehtür unterstützen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Cookie-Einwilligung mit Real Cookie Banner